Leben und Schreiben mit Borderline

Es war mir eine große Ehre und Freude, anhand der Fragen von Milena Rominger (Magazin Qultur) einen Einblick in „meine“ Borderline-Welt zu gewähren und über meine wohl [nicht] ganz alltäglichen Lösungsweg zu berichten.

Das vollständige Interview findest du hier zum Nachlesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s